Sommerfest beim SV Frauenzimmern 11.-12.07.

Sommerfest des SV Frauenzimmern findet auch in diesem Jahr wieder am 2. Juli Wochenende statt.

An den beiden Tagen ist wieder für reichlich Unterhaltung gesorgt. Samstag Abend mit 11 Meter Turnier und Live Band sowie am Sonntag mit DFB Fussballabzeichen und Kinderprogramm...

Auszug aus der RMZ:

Unter dem bekannten Motto „Sommer – Sonne – SVF“ lädt der SV Frauenzimmern am 11. und 12. Juli wieder zum Sommerfest auf das Sportgelände in der Riedfurt ein. „Wir werden, ähnlich wie letztes Jahr, den Fußball für Groß und Klein in den Vordergrund stellen“, erzählt Christian Auderer von der SGM Frauenzimmern/Haberschlacht. Mit einigen Helfern hat er ein Elfmeter-Turnier für Ü16-Jährige geplant, bei dem Fünferteams ihre Treffsicherheit messen können. Die Startgebühr von zehn Euro pro Team wird gestaffelt an die Siegerteams ausgeschüttet. Nicht nur Können zählt, auch eine originelle Kostümierung trägt zum Gesamtsieg bei! „Auf geht’s, lasst euch was einfallen!“, wirbt er. Der Samstagabend kann anschließend gemütlich an der Cocktailbar ausklingen, bei cooler Live-Musik und hoffentlich lauen Temperaturen.

 

Am Sonntag freuen sich die Kindergarten- und Kinderkirchkinder wieder auf viele Gottesdienstbesucher in der Halle. Ein leckeres Essen wartet danach auf alle Festgäste. Der Nachmittag gehört traditionell den Familien sowie den Turn- und Jazztanzgruppen. Angemeldet haben sich bereits die beiden Kinderturngruppen mit unterhaltsamen Einlagen und auch die Jazz-Mädels sorgen für stimmungsvolle Momente. Für die jungen Kicker bis 13 Jahre gibt es die Möglichkeit, das DFB-Fußballabzeichen zu machen. „Mit unserer Fußballakademie treffen wir sicher den Nerv der Nachwuchs-Talente“, ist sich Christian Auderer sicher. Also - nichts wie hin zum SVF-Sommerfest!