4. Spieltag: FSV Schwaigern II - SGM 0:2

Souveräner Auswärtssieg gegen die 2. Garde des FSV Schwaigern

ei bestem Fritz Walter Wetter begann die SGM druckvoll und zeigte gleich viel Engagement. Dies zahlte sich auch sofort aus, in dem man gleich zu mehreren Torabschlüssen kam. Folgerichtig war es dann in der 10. Minute soweit, als Lars Feiler einen indirekten Freistoß im Strafraum auf Tim Ritter zurücklegte, der dann aus dem Rückraum den Ball in den Winkel zimmerte. Mit seinem ersten Tor für die SGM zeigte Tim Ritter klar die Richtung an, was anschließend zu mehreren 100 prozentigen Chancen führte, die man aber allesamt liegen ließ. Als man den Druck ein wenig verringerte kam Schwaigern nach einem Eckstock zu Ihrer größten Chance im Spiel, welche aber Simon Pfanzler gekonnt von der Linie kratzte. Ebenfalls war es Simon Pfanzler der dann in der 40. Minute nach Hereingabe von Lars Feiler gekonnt und in einer Lässigkeit wie auf der Playstation ins lange Eck zum 0:2 einschob. Nach der Halbzeit ein ähnliches Bild wobei die SGM Ihre Angriffe zu leichtfertig vergab und bis zum Ende nicht mehr Kapital draus schlagen konnte. Trotzdem eine souveräne Partie der SGM, was im Hinblick auf die kommende Spiele in die richtige Richtung geht.

 

Vorschau: Die SGM ist am kommenden Wochenende spielfrei. Die nächste Partie ist erst am 02.10.um 13.15 in Nordhausen

 

 

 

Tore für die SGM:

10. Minute: 0:1 

 

40. Minute: 0:2


Kader:   

Loch, Egon (26)

Pfanzler, Simon (19)

Ritter, Tim (20)

13 König, Markus (30)

Feiler, Lars (26)

15 Bückle, Simon (22)

24 Auderer, Christian (31)

10 Cardia, Sergio (25)

14 Reinhard, Lars (22)

17 Schmälzle, Marcel (25)

11 Strammer, Alex (25)

 

Bank

69 Naranjo Schiffert, Luis (20)

Rembe, Valentin (26)

12 Auderer, Stefan (28)

Reinhard, Sven (24)

 

Trainer  

 

Falk, Michael

 

Startelf Ø-Alter: 24,64