Rückblick Sommerfest SVF 2017

SVF-Sommerfest mit frischen Ideen

Der SV-Frauenzimmern bot an zwei Tagen beste Unterhaltung bei tropischen Temperaturen

„Wir waren mit dem Besuch an den beiden Sommerfesttagen nicht unzufrieden“, bilanzierte die kommissarische Vorsitzende des Sportvereins Frauenzimmern, Bärbel Neubauer. Heiß sei es gewesen, aber dafür konnten die Gäste in den Abendstunden bei lauen Temperaturen noch lange an der Cocktailbar, am Bierwagen oder in den Wengert-Anhängern verweilen. Dies waren übrigens schöne neue Ideen und brachten nochmal frischen Wind in das traditionelle Fest. Auch die kleineren Pavillons sorgten dafür, dass weniger Bierzeltatmosphäre, dafür mehr Lounge-Charakter aufkam. Neben viel Spaß und Unterhaltung, einem Gottesdienst mit Beteiligung des Kindergartens, DJ-Musik und Kinderprogramm mit Schminken, Flohmarkt und Hüpfburg, zeigten auch einige Sport-Abteilungen ihr Können.

 

Am Samstagabend stand zunächst ein Spaß-Elfmeterturnier der Erwachsenen auf dem Festprogramm. Bunt gemischt traten Alt und Jung gegeneinander an; es wurde viel gelacht und kräftig angefeuert. Am Ende siegte die „SG Holzfuß“. Zweiter und Dritter wurden die „Kornblumenbomber“ und „Schorle 04“. Auch die Jüngsten zeigten, was sie konnten. Die E-Jugend-Kicker der SG Güglingen-Frauenzimmern erzielten genügend Treffer, um in der Gesamtwertung Platz vier zu erreichen. Ein Super-Ergebnis! Viel Beifall ernteten erneut die beiden Gruppen der Kinderturnabteilung, die sich am Sonntagnachmittag präsentierten. Die Jüngsten im Kindergartenalter zeigten unter der Leitung von Lorena Hennige Bewegungsspiele zum Thema „was der kleine Bär im Zoo macht“. Die Drei- bis Sechsjährigen vom Birgit + Birgit-Turnen hatten eine „Krabbensamba“ einstudiert und die Jazz-Tänzerinnen der „Dancing-Queens“ erschienen mit coolen Sonnenbrillen zum synchronen Tanz auf dem Rasen. Ohne Zugabe durften sie den Platz nicht verlassen. Den Abschluss bildete das Fußball-Golfturnier; ein weiteres Novum des Sommerfestes. Der Fußball musste über einen Parcours in diverse Ziele befördert werden. Auch das war ein gelungener Spaß für die Besucher.


Impressionen vom Fussballgolf am Sonntag: