6. Spieltag: SGM - FC Lauffen 1:2

Verdiente Niederlage gegen die spielerisch besseren Gäste

Ersatzgeschwächt konnte man gegen die spielstarken Gäste nur bedingt mithalten.

In der 1. Halbzeit stand man tief und wollte erstmal die Null sichern. Dies gelang auch

Trotz einiger Chancen der Gäste. Nach der Halbzeit patzte die SGM und legte praktisch das 0:1 den Gästen direkt in die Füße.  Nur wenig später musste man noch das 0:2 hinnehmen. Die wohl schwindenden Kräfte der Gäste und eine taktische Umstellung der SGM ermöglichte die eine oder andere Chance welche dann aber kläglich zu Ende gespielt wurden. Kurz vor Ende der Partie konnte nochmal

S. Pfanzler per Foulelfmeter auf 1:2 verkürzen. Leider lief der SGM die Zeit davon, und als der Schiri dann überpünktlich zum Schlusspfiff ansetzte war die Niederlage besiegelt.

TORSCHÜTZEN SGM:

   
Simon Pfanzler
1:2 (88.)
Pfanzler, Simon (Foulelfm.)