13. Spieltag: GSV Eibensbach - SGM 2:0

Niederlage im Nachholspiel gegen den GSV Eibensbach

Gleich ab der ersten Minute ging es hin und her, was auf dem tiefen Geläuf nicht einfach war. Eibensbach wurde immer wieder durch lange Bälle auf die schnellen Stürmer gefährlich. So musste man in der 22. Minute durch einen ansehnlichen Schlenzer das 0:1 hinnehmen. Bis zur Halbzeit wurde die SGM deutlich stabiler und hatte ihre besten Möglichkeiten die aber immer am letzten Pass scheiterten. Nach der Pause versuchte man den Ausgleich zu erzielen, war aber zu ideenlos und fand kein Mittel, um die GSV-Abwehr zu knacken. In der 58. Minute musste man sogar noch das 0:2 nach einem Konter hinnehmen. Bis zum Ende folgten nur noch harmlose Versuche, den Eibensbachern den Sieg noch zu nehmen. So verlor man am Ende verdient in einem umkämpften, aber fairen Derby. Die SGM verabschiedet sich nun mit einem 7. Tabellenplatz in die Winterpause.