19. Spieltag: TSV Güglingen II - SGM 1:2

Glücklicher Derbysieg in der letzten Sekunde

Im Derby gab es für beide Teams von Anfang an nicht viel Platz, um ein Spiel aufzubauen, was dann wenige Torchancen zur Folge hatte. In der 2. Hälfte hatte die SGM mehr vom Spiel, jedoch erzielte man in der 54. Minute ein Eigentor, als der Ball nach mehreren Klärungsversuchen letztendlich im eigenen Netz landete. Die glückliche 1:0-Führung der Güglinger machte es nicht gerade leichter, jedoch erarbeitete man sich immer wieder Chancen, die aber verpufften. Als man schon mit der bitteren Niederlage rechnete, schlug A. Bytyci einen 50 Meter-Pass auf A. Strammer, der den Torhüter per Kopf zum 1:1 in der 84. Minute überlupfte. Das gerechte Unentschieden hätten wohl alle so unterschrieben, doch nicht R. Miklos, der einen direkten Freistoß in der 92. Minute dann noch zum 1:2-Derbysieg für die SGM verwandelte.

TORSCHÜTZEN SGM:

 

 
 
Razvan Miklos
1:2 (90.+2.)
Miklos, Razvan