18. Spieltag: SGM - TSV Nordheim 2:1

Verdienter Sieg in den letzten Minuten

Gleich nach 4 Minuten drückte A. Strammer nach herrlicher Vorarbeit durch C. Würtz den Ball in die Maschen zum 1:0. Kurz darauf in der 8. Minute und praktisch aus dem Nichts erzielte Nordheim das 1:1 per Foulelfmeter. Ab jetzt spielte nur noch die SGM wobei man die Gäste aus Nordheim sehr gut im Griff hatte und sich Chance um Chance heraus spielte. Leider war das Glück nicht auf der Seite der SGM was aber auch am gut aufgelegten Gästetorhüter lag der sich an diesem Tag wohl viel vorgenommen hatte. Mit dem Unentschieden wollte man sich jedoch nicht abgeben und warf nochmal alles nach vorne. So war es dann erneut A. Strammer in der 86. Minute der die Weichen auf Sieg stellte. Nur wenige Minuten später verschoss man noch einen Elfmeter was sinnbildlich für die Chancenauswertung der SGM an diesem Tag stand. So blieb es dann beim hoch verdienten 2:1 Heimsieg.

TORSCHÜTZEN SGM: