29. Spieltag: SGM NordHausen II - SGM 0:1

Schwacher Sieg bei sommerlichen Temperaturen

Sehr gemächlich, im Gegensatz zu den letzten Partien, begann das Spiel auf beiden Seiten. Man tat sich gegen die defensiv stabil stehenden Hausherren extrem schwer und agierte zudem noch komplett ideenlos was sogar zu einem leichten Chancenplus für die SGM NordHausen II in der 1. Halbzeit führte. Nach der Pause fand man besser ins Spiel und als D. Würtz dann in der 60. Minute auf C. Waloschek durchsteckte, fackelte dieser nicht lange und schob den Ball zum 0:1 in die Maschen. Anschließend hätte man noch weiter erhöhen müssen, brachte aber die Aktionen nicht zum Abschluss und so blieb es beim 0:1 Endstand.

 

Vorschau: Am kommenden Samstag, den 09.06 empfängt man zu Hause um 15.30 Uhr den SV Massenbachhausen II. Nach dem Spiel findet wie immer der Saisonabschluss statt wo alle Fans, Gönner und Sponsoren herzlich eingeladen sind.

TORSCHÜTZEN SGM: